Als Familienzentrum kooperieren wir mit unterschiedlichen Partnern und Institutionen. Eltern können direkt auf Beratungsstellen, Therapeuten oder Ärzte aufmerksam gemacht werden. Bei Fragen, Problemen und Schwierigkeiten helfen wir die indivuellen Möglichkeiten zur begleitenden Förderung des Kindes zu finden. Manche Angebote können auf Wunsch in den Räumen des Familienzentrums wahrgenommen werden.

BERATUNGSSTELLE für ELTERN, KINDER und JUGENDLICHE des CARITASVERBANDES:

offene Sprechstunden im Familienzentrum in regelmäßigen Abständen


SOZIALDIENST KATHOLISCHER FRAUEN:

Vermittlung von Kindertagespflege

KATHOLISCHE BILDUNGSSTÄTTE für ERWACHSENE und FAMILIEN (KBS):

Bildung und andere Angebote für Familien


(benachbarte) GRUNDSCHULEN:

Übergang vom Kindergarten zur Grundschule

DIAKONIE HSK-SOEST e.V. "OPSTAPJE":

Entwicklungsförderung von Kleinkindern innerhalb der Familie


GESUNDHEITSAMT des KREISES SOEST:

Teilnahme am Projekt "Gesund groß werden"


LOGOPÄDEN, ERGOTHERAPEUTEN, KINDERÄRTZTE

und weitere THERAPEUTEN


LEBENSHILFE LIPPSTADT e.V.:

Familienunterstützung und Frühförderung


Ferner arbeiten wir mit  FACHSCHULEN für SOZIALPÄDAGOGIK, HOCHSCHULEN und anderen Schulen zusammen.

Wir schätzen die intensive und gute Kooperation mit den berufsbildenden Fachschulen

und den praxisanleitenden Lehrkräften sehr.